Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück!

AK Anlage und Kapital Deutschland AG - Nachrangdarlehen

Worum geht es?

Die Gesellschaft in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft hat ihren Sitz in Berlin. Man hat über die Gesellschaft von den Kleinanlegern Geldbeträge eingesammelt, die als Nachrangdarlehen gewährt wurden. D.h. der Anleger/Verbraucher ist Darlehensgeber und die Gesellschaft ist Darlehensnehmer.

Die Laufzeit der Darlehen sollte zwischen 15 und 24 Monaten liegen.

Unseres Erachtens ist möglicherweise die Nachrangabrede unwirksam, mit der Folge, dass es sich um ein unerlaubtes Einlagengeschäft handelt, welches rückabzuwickeln ist. Diese Rechtsansicht prüfen wir derzeit.

Die Gesellschaft wirbt damit ein Investitionsvolumen von 1,9 Mrd. EUR gestemmt zu haben, mit Objekten in Berlin Charlottenburg, Pankow u.a. Es fällt auf, dass die Gesellschaft in 2020 einen nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag ausweist in Höhe von 1,9 Mio. EUR.

Sie haben Fragen? Gern sind wir für Sie da.

Wir benötigen bei einer Bearbeitung folgende Unterlagen von Ihnen:

  • - Darlehensvertrag
  • - Nachweis der Zahlung und etwaige Zinsbescheinigungen
  • - Ihnen übergebene Werbeprospekte
  • - Unterlagen Vertrieb.

_____________________________________

Insbesondere für rechtsschutzversicherte Geschädigte bleibt es empfehlenswert, individuelle Aktivitäten in die richtigen Bahnen zu leiten. Nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt mit uns auf und stellen uns Ihre Fragen. Massenabfertigung ist nicht unsere Sache. Wir bieten unserer Mandantschaft einen persönlichen und auf Ihren Fall, sowie Interessen, konzentrierten Service an, der auch die Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung mitumfasst.

Setzen Sie sich bitte gern mit uns in Verbindung:

__________________________________________________

Rechtsanwältin Bontschev ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und für Steuerrecht. Seit über 20 Jahren vertritt Rechtsanwältin Bontschev, und die im Bankrecht spezialisierte Kanzlei, ausschließlich die Interessen von Anlegern und Investoren. 

Sie hat im Rahmen der Vertretung der Interessen der Gläubiger zahlreiche Erfahrungen durch ihre Tätigkeit und Mitwirkung in Gläubigerausschüssen gemacht.

Die Vertretung Ihrer Interessen ist für uns vorrangig - Geld ist nie weg, sondern es hat immer ein anderer, wenn Sie es nicht mehr haben! Gern vertreten wir Ihre Interessen und helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Sprechen Sie uns gern an.

Vielleicht interessiert Sie auch...

21.01.2023

AK Anlage und Kapital Deutschland GmbH - Glaube ist nicht Wissen

Weiterlesen 

11.01.2023

Energiekonzepte Deutschland (EKD) + Finanzierungen - verbundenes Geschäft

Weiterlesen 

26.01.2023

EKD Energiekonzepte Deutschland GmbH - aktuelle Erfahrungen unserer Mandanten

Weiterlesen 

02.02.2023

Multi Asset Ansparplan 4 240 GmbH & Co. KG - Eröffnung Insolvenzverfahren - Was sollen Anleger beachten?

Weiterlesen 

28.01.2023

ELARIS AG - es ist Zeit sich um das Investment zu kümmern

Weiterlesen