Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück!

Eyemaxx Real Estate AG - keine Zahlung von Zinsen an Anleger

Eyemaxx Real Estate AG : Diejenigen, die Unternehmensanleihen 2018/2023 der Eyemaxx Real Estate AG https://www.finanzen.net/anleihen/a2gssp-eyemaxx-real-estate-anleihe  gekauft haben, wurden überrascht ; sie erhielten am 26.10.2021, die zu diesem Zeitpunkt fällige Zinszahlung nicht. Ursache sollen nicht eingegangene Zahlungszuflüsse aus Projektverkäufen sein, sowie die gescheiterte Refinanzierung derselben. 

Dem ging voraus, dass die Gesellschaft Eyemaxx Real Estate AG die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2019/2020 im Mai 2021 verschoben hat. Der Jahresabschlussbericht war bis zum 26. Februar dieses Jahres fertig zu stellen, da das Geschäftsjahr der Gesellschaft am 31.10.2020 endete. Uns ist nicht bekannt, ob ein Bestätigungsvermerk der Wirtschaftsprüfer vorliegt. Zwischen der Gesellschaft und den Wirtschaftsprüfern bestand Streit über die Bewertung der Immobilienprojekte. Das Unternehmen wollte die Werte aus Sachverständigengutachten ansetzen, während die Wirtschaftsprüfer auf niedrigeren Bewertungen bestanden. Problematisch erscheint, dass die Gewerbeimmobilien aufgrund der Corona-Pandemie temporär betroffen waren und Wertkorrekturen erforderlich sind. 

Es bleibt daher spannend, ob die Anleihebedingungen reißen oder eingehalten werden können. Wenn Anleihebedingungen der Eyemaxx Real Estate AG reißen, wie beispielsweise die Höhe der Eigenkapitalquote, haben die Investoren ein Sonderkündigungsrecht. Wir vertreten Gläubiger in den Gläubigerversammlungen für alle drei Anleihen. 

Sie haben Fragen?

Insbesondere für rechtsschutzversicherte Geschädigte bleibt es empfehlenswert, individuelle Aktivitäten in die richtigen Bahnen zu leiten. Nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt mit uns auf und stellen uns Ihre Fragen. Massenabfertigung ist nicht unsere Sache. Wir bieten unserer Mandantschaft einen persönlichen und auf Ihren Fall, sowie Interessen, konzentrierten Service an, der auch die Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung mit umfasst.

Setzen Sie sich bitte gern mit uns in Verbindung: 

__________________________________________________

Rechtsanwältin Bontschev ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und für Steuerrecht. Seit über 20 Jahren vertritt Rechtsanwältin Bontschev, und die im Bankrecht spezialisierte Kanzlei, ausschließlich die Interessen von Anlegern und Investoren. 

Sie hat im Rahmen der Vertretung der Interessen der Gläubiger zahlreiche Erfahrungen durch ihre Tätigkeit und Mitwirkung in Gläubigerausschüssen gemacht.

Die Vertretung Ihrer Interessen ist für uns vorrangig - Geld ist nie weg, sondern es hat immer ein anderer, wenn Sie es nicht mehr haben! Gern vertreten wir Ihre Interessen und helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Sprechen Sie uns gern an. 

_________________________________________________

 

 

Vielleicht interessiert Sie auch...

29.11.2021

LG Wuppertal Verantwortlichkeit RT Treuhand GmbH ggü Anlegern u. Pflichten für entstandene Schäden (Az. 3 O 334/20 u.a.)

Weiterlesen 

10.11.2021

EYEMAXX Real Estate AG - wie geht es weiter - Vertretung Kleinanleger

Weiterlesen 

10.11.2021

Insolvenzverfahren über Vermögen der Garantis GmbH & Co. KG beantragt

Weiterlesen 

03.11.2021

Photovoltaikanlagen als Kapitalanlagemodell

Weiterlesen 

03.11.2021

InvestingState - Betrugsmodell schädigt Anleger

Weiterlesen