Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück!

AKTUELLES

Partum Gold - neue Urteile zu Gunsten der Anleger - Hilfe durch Anwalt

Worum geht es?

Wir haben bereits über die Anlage berichtet https://www.bontschev.de/aktuelles/partum-gold-gmbh-erste-versaeumnisurteile-liegen-vor-gegen-die-gesellschaft/.

Nun hat das Landgericht München die Gesellschaft erneut zur Rückzahlung der Kaufpreise an die Anleger verurteilt. Es wurden Kaufverträge abgeschlossen und die Anleger zahlten die Kaufpreise, dafür sollten Sie Gold erhalten oder das erworbene Gold (durch die Partum) sollte eingelagert werden. Es ist davon auszugehen, dass die Gesellschaft mit dem durch die Anleger überlassenen Kapital nicht den im Kaufvertrag vereinbarten Goldbetrag erworben haben. Die Gesellschaft scheint aber auch wirtschaftlich nicht in der Lage zu sein, die Kaufpreises zurückzuzahlen. 

Wir werden daher nunmehr bei erfolglosem Vollstreckungsversuch beantragen, das über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet wird und strafrechtliche sowie zivilrechtliche Maßnahmen der Inanspruchnahme gegen den Geschäftsführer vornehmen.

Sie haben Fragen? Gern sind wir für Sie da.

Vielleicht interessiert Sie auch...

07.07.2024

Von der SGT AG in die SGB Vault AG - was müssen Anleger beachten

Weiterlesen 

04.07.2024

Swiss Gold Treuhand AG - Update für unsere Mandanten - wir waren vor Ort - Hilfe vom Anwalt

Weiterlesen 

01.07.2024

Gallus Immobilien - Hilfe vom Anwalt

Weiterlesen 

28.06.2024

Hilfe vom Anwalt – BFH und die aktuelle Beschlussfassung zum Grundsteuerwert – Update für unsere Mandanten

Weiterlesen 

23.06.2024

SGT AG im Konkurs - Update Anwalt

Weiterlesen