Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück!

AKTUELLES

Partum Gold - wir klagen Ansprüche von Anlegern ein , aufgrund nicht erfolgter Erfüllung des Kaufvertrages

Worum geht es ?

Unsere Mandanten haben Kaufverträge mit der Partum Gold GmbH abgeschlossen. Danach sollte gegen Überlassung des Kaufpreises eine vereinbarte Menge von Goldmünzen überlassen werden. Die Mandanten zahlten den Kaufpreis an die Partum Gold GmbH. Sie vereinbarten einen Kaufpreis für den Erwerb einer vereinbarten Anzahl der Münzen. Zugleich wurde ein Vertrag über die Überlassung von Goldmünzen abgeschlossen. Danach sollte eine Zahlung von 2 % jährlich an die Anleger erfolgen, wenn diese die Goldmünzen nicht ausgehändigt erhalten sondern weiterhin der Partum Gold überlassen. Die Goldmünzen wurden aber zu keinem Zeitpunkt an die Anleger ausgehändigt, weder zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses noch nach Beendigung des Überlassungsvertrages. Es konnte daher nicht überprüft werden, ob die Goldmünzen tatsächlich erworben wurden.

Wir haben daher für unsere Mandanten auf Rückzahlung des Kaufpreises geklagt. Die ersten Klagen sind beim Landgericht München anhängig, nachdem die Partum Gold auf außergerichtliche Schreiben nicht reagierte.

Wir gehen davon aus, dass ein Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises besteht, denn die Partum Gold ist um den Kaufpreis ungerechtfertigt bereichert, und hat diesen den Mandanten zurück zu erstatten.

Hinzu kommen mögliche Ansprüche aus Schadensersatz wegen unerlaubter Handlung, denn die Partum Gold war verpflichtet, entsprechend dem Verwendungszweck des Kaufvertrages für den Kaufpreis der zu erwerbenden  Goldmünzen einzusetzen. Und diese in einem gesonderten Lager bei LOOMIS auf den Namen des Kunden zu verwahren, wenn ein gesonderter Verwahrvertrag geschlossen wurde. Hat sie dieses nicht getan, so besteht ein begründeter Verdacht auf Veruntreuung des überlassenen Kaufpreises.

Sie sind auch Betroffene ?Gern helfen wir Ihnen.

Wir benötigen von Ihnen den Kaufvertrag und den Bonus Goldkaufvertrag, sowie die Lagerverträge mit LOOMIS, sofern diese mit den Kunden separate Lagerverträge abgeschlossen haben. Darüber hinaus benötigen wir den Zahlungsnachweis für die Zahlung des Kaufpreises an die Partum Gold. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

 

 

 

 

Vielleicht interessiert Sie auch...

21.05.2024

PartumGold Deutschland GmbH - Insolvenzverfahren eröffnet - Hilfe für Anleger

Weiterlesen 

20.05.2024

Adcada Anleger können Forderung im Insolvenzverfahren erstrangig anmelden - Anwalt hilft

Weiterlesen 

16.05.2024

Bemerkenswerte Aspekte der BGH-Entscheidung für Verträge mit deutschen Verbrauchern aus dem Ausland

Weiterlesen 

10.05.2024

Delcore AG - Hilfe für unsere Anleger - Anwalt update Konkursverfahren eröffnet

Weiterlesen 

09.05.2024

Haftung Geschäftsführer Garantis GmbH + Co. KG wegen Verwendung unwirksamer Nachrangabrede - Hilfe vom Anwalt - Update

Weiterlesen