Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück!
17.01.2022

UDI Genussrecht Nr. 2

Worum geht es? Wir haben bereits über Anlagen des Firmengebildes UDI berichtet. Anleger die UDI Genussrechte Nr. 2 bei der UDI Projekt-Finanz II GmbH gezeichnet haben, erhielten vor Weihnachten kein schönes Weihnachtsgeschenk. Die Gesellschaft forderte die Anleger auf, die an diese [...]
Weiterlesen 

13.01.2022

Insolvenz über Vermögen Garantis GmbH & Co. KG eröffnet - was haben Anleger zu beachten?

Wir haben mehrfach über die Garantis GmbH & Co. KG und die durch diese begebenen Nachrangdarlehen berichtet. Der letzte Stand war der, dass das OLG Dresden unsere Rechtsansicht bestätigt hat und die Nachrangabrede, die in den Darlehensverträgen der Garantis GmbH & Co. KG gegenüber [...]
Weiterlesen 

10.01.2022

Deutsche Lichtmiete - Was können Anleger tun?

Worum geht es - Struktur des Anlageprodukts? Die bereits im Jahr 2021 eröffneten Insolvenzen über Kapitalanlageprodukte wie UDI reicht nicht das Jahr zu beenden, am 30.12.2021 stellte die Deutsche Lichtmiete einen Insolvenzantrag beim zuständigen Amtsgericht Insolvenzgericht Oldenburg. [...]
Weiterlesen 

21.12.2021

DEGAG Deutsche Grundbesitz - was sollten Anleger die in Genussrechte der DEGAG investiert haben, wissen?

Worum geht es? Seit Ende 2016 begibt die Gesellschaft Genussrechtsbeteiligungen und hat ein beträchtliches Anlegervolumen für die Investitionen in diese Genussrechte angesammelt. Es gibt verschiedene Emissionen und die eingesammelten Anlegergelder sollten in Immobilienprojekte investiert [...]
Weiterlesen 

20.12.2021

Haftung des Geschäftsführers der Kaussen-Lingens VerwaltungsGmbH als Bürge durch Landgericht Aachen bejaht

Wir haben bereits des Öfteren über das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Kaussen-Lingens VerwaltungsGmbH berichtet. Auch haben wir darüber berichtet, dass die Nachrangabrede, die die Gesellschaft in den Nachrangdarlehensverträgen verwendet hat, unseres Erachtens unwirksam ist, [...]
Weiterlesen 

16.12.2021

UDI - für Anleger die Darlehen der te Solar Sprint III GmbH & Co. KG gewährt haben

Das Geflecht der UDI Gesellschaften ist nicht nur groß, sondern auch teilweise undurchschaubar und hinsichtlich der Namensbezeichnungen so irritierend, das Verwechslungsgefahren drohen. Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit Nachrangdarlehen der te Solar Sprint III GmbH & Co. [...]
Weiterlesen 

29.11.2021

LG Wuppertal Verantwortlichkeit RT Treuhand GmbH ggü Anlegern u. Pflichten für entstandene Schäden (Az. 3 O 334/20 u.a.)

Wir haben bereits mehrfach darüber berichtet, dass wir vor dem Landgericht Wuppertal für Anleger, die investiert sind in den Kommanditbeteiligungen der „Biofonds“ vorliegend Bioenergie Rendite Fonds GmbH & Co. KG Schadensersatzansprüche gegen die RT Treuhand GmbH, deren [...]
Weiterlesen 

10.11.2021

EYEMAXX Real Estate AG - wie geht es weiter - Vertretung Kleinanleger

Es wurde bereits darüber berichtet, dass die EYEMAXX Real Estate AG den Anlegern der Anleihe 2018/23 nicht die zum 26.10.2021 fälligen Anleihezinsen zahlte.  Ursache sei, so die Begründung, nicht eingegangene Zahlungszuflüsse aus Projektverkäufen und die gescheiterte Refinanzierung [...]
Weiterlesen 

10.11.2021

Insolvenzverfahren über Vermögen der Garantis GmbH & Co. KG beantragt

Worum geht es? Wir haben bereits über die Unwirksamkeit der Nachrangabrede berichtet, die die Garantis GmbH & Co. KG in den Darlehensverträgen mit den Anlegern verwendet hat. Daraus ergab sich das Recht der Anleger, die Rückerstattung der überlassenen Beträge zu verlangen. Die [...]
Weiterlesen 

03.11.2021

Edelmetallanlagen - Swiss Value u.a.

Worum geht es?  In unsicheren Zeiten an den Kapitalmärkten und steigender Inflation versuchen Anleger in vermeintlich sichere Geldanlagen zu flüchten. Unternehmen wie die Swiss Value, Golden Slam, oder sogenannte Wirtschaftskontore, wie in Markranstädt das Wirtschaftskontor [...]
Weiterlesen